Stadtpfarrei Mariae Namen

Katholische Stadtpfarrei

Mariae Namen Hanau

Im Bangert 6
63450 Hanau

Telefon: (0 61 81) 9 23 00 70

 

aktuelle Pfarrmitteilungen

Die Gottesdienste von Heilig Geist und St. Josef finden aktuell aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen auch in der Stadtpfarrkirche Mariae Namen statt. 

Citypastoral Hanau

 
 

Don´t forget their names: Ein Aufruf zum Erinnern

19.05.2020

Drei Monate ist es her, das Attentat von Hanau, der 19. Februar, der unsere Stadt erschüttert hat. Vor zwei Monaten hätten wir am 75. Jahrestag der Hanauer Bombennacht den Grauen des Zweiten Weltkrieges gedacht. Dann kam Corona und überschattete Gedenken und Erinnern.

Vor drei Monaten starben zehn Menschen durch die Kugeln eines rassistisch motivierten Attentäters mitten in unserer Stadt. Die große Solidarität mit den Angehörigen der Opfer wurde durch die Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus jäh unterbrochen. Die Namen der Toten sind durch Aufkleber, Graffiti und Gedenkorte in der Stadt immer noch zu lesen – beten wir für sie und ihre Hinterbliebenen. Vergessen wir Sie auch dann nicht, wenn Wind und Wetter und Zeit die Erinnerung an diese unschuldigen Menschen verblassen lässt, wie auf dem Plakat auf dem Foto.


Erinnern wir uns auch an die Zerstörung Hanaus vor 75 Jahren, deren Gedenkgottesdienste und Gedenkveranstaltungen einen Monat nach dem Attentat hätten stattfinden sollen. Sie alle wurden abgesagt, weil jede Menschenansammlung in dieser Zeit zum Schutz unser aller Gesundheit untersagt werden musste.


Durch Kriege und Gewaltakte sind schon viele Menschen sinnlos gestorben. Vergessen wir nicht für diese zu beten, auch wenn in den letzten Wochen andere Nöte unsere Gedanken und Gebete bestimmt haben. 

 

 

Sie benötigen Hilfe in der aktuellen Situation?

 

Ansprechbar - für Sie da:

 

Taufen

An jedem 1. Sonntag im Monat finden um 12:00 Uhr Taufen statt. Die Taufgespräche sind am Mittwoch vor der Taufe um 19:00 Uhr im Pfarrbüro.


Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, melden Sie sich bitte für einen Termin im Pfarrbüro.

 

Mittagsgebet

  • Innehalten
  • Zur Ruhe kommen
  • Auf Gott hören
  • Mit Gott sprechen

Herzliche Einladung 

jeden Mittwoch

von 12:05 Uhr - 12:15 Uhr

in der Stadtpfarrkirche