Stadtpfarrei Mariae Namen

Katholische Stadtpfarrei

Mariae Namen Hanau

Im Bangert 6
63450 Hanau

Telefon: (0 61 81) 9 23 00 70

 

aktuelle Pfarrmitteilungen

 

Das Bistum Fulda

Stadtpfarrei Mariae Namen Hanau

Firmkurs 2015/2016



Firmung am 9. Oktober 2016

Fußball und der Heilige Geist

Was hat der Heilige Geist mit Fußball zu tun? Ordinariatsrat Peter Göb begann seine Predigt im Firmgottesdienst am 9. Oktober 2016 in der Heilig-Geist-Kirche in Lamboy mit den Ergebnissen der letzten Fußballspiele. Jeder echte Fußballfan fiebert natürlich für seinen Verein und sieht das Beste in seinen Spielern. - So ist es mit Gott und uns. Gott sieht das Beste in uns - und der Heilige Geist stärkt uns, unsere Gaben in der Welt einzubringen.


45 Jugendlichen und Erwachsenen spendete Ordinariatsrat Peter Göb im Auftrag von Bischof Heinz Josef Algermissen das Sakrament der Firmung. Er ermutigte sie, jeden in seiner Sprache die frohe Botschaft weiter zu sagen. Die jungen Menschen aus den Hanauer Pfarreien Heilig Geist, St. Josef und Mariae Namen hatten sich ein Jahr lang auf diesen großen Tag vorbereitet. Gemeinsam mit ihren Katecheten, Angehörigen und Freunden versammelten sie sich zu diesem Festgottesdienst, der musikalisch gestaltet wurde durch den Chor Laetitia und Organist Pawel Pakula.

 



Abend der Versöhnung

Am Freitag, den 30. September 2016 trafen sich die Firmbewerber der Pfarreien Mariae Namen, Heilig Geist und St. Josef zum Abend der Versöhnung. Durch eine Think-about-Tour mit verschiedenen Stationen bereiteten sie sich auf die Beichte in der Stadtpfarrkirche vor. Zum Abschluss konnte jeder durch die Heilige Pforte gehen und ein Lichtchen an der Kerze des Jahres der Barmherzigkeit entzünden.

 



1. Treffen am 2. Oktober 2015

Am 2. Oktober 2015 fand der erste Abend unserer neuen Firmbewerber statt. Zum gemeinsamen Anfang trafen sie sich im Pfarrsaal der Gemeinde Heilig Geist. In vier Kleingruppen vertieften sie anschließend das Thema: "Wer bin ich?"

Den gemeinsamen Abschluss gestaltete Kaplan Mario Lukes in der Kirche mit einer Tauferneuerung.

 



Einkehrtag am 19. September 2015

Am Samstag, den 19. September 2015 trafen sich Jugendliche aus der Stadtpfarrei Mariae Namen sowie aus den Pfarreien St. Josef und Heilig Geist mit dem Katecheten-Team aus allen drei Gemeinden und Paul Kowalski vom Jugendreferat Hanau im Pfarrsaal der Gemeinde Heilig Geist. Neben Infos über den Ablauf des neuen Firmkurses gab es viele Möglichkeiten, sich bei Spiel und Spaß näher kennen zu lernen. Auch ein gemeinsames Mittagessen gehörte dazu. Den Abschluss bildete eine kleine Andacht in der Kirche.