Lassen Sie Ihren Adventskranz segnen!
In der Vorabendmesse zum 1. Advent am Samstag, 28. November um 18:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche wird der Adventskranz feierlich gesegnet. Sie sind herzlich dazu eingeladen, auch Ihren privaten Adventskranz vor dem Gottesdienst beim Liturgiekreis abzugeben. Dieser wird dann gerne mitgesegnet. Herzliche Einladung dazu.
 Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder
Die evangelische und die katholische Kirche in der Region Hanau und der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst laden zum Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder in Frankfurt ein.
 Kunstprojekt im Lamboypark
In Zusammenarbeit von Kirche und Stadt können Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam mit der Künstlerin Sanja Zivo im Oktober und November den Lamboypark gestalten. Um Anmeldung bei Gemeindereferentin Brigitte Tabor wird gebeten, die Teilnahme ist kostenfrei.
 Wir suchen...
Schauen Sie in unserer Rubrik "Stellenangebote" in der linken Spalte vorbei. Vielleicht ist etwas Passendes dabei!
 Achtung: Geänderte Gottesdienstzeiten

Die Messe um 8:00 Uhr entfällt wegen Krankheit bis auf Weiteres.

Samstag 18:00 Uhr (Vorabendmesse) -

Sonntag 9:45 Uhr (Hochamt) - Sonntag 11:30 Uhr - 

Bitte melden Sie sich unbedingt an!

 
 
Lassen Sie Ihren Adventskranz segnen!
In der Vorabendmesse zum 1. Advent am Samstag, 28. November um 18:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche wird der Adventskranz feierlich gesegnet. Sie sind herzlich dazu eingeladen, auch Ihren privaten Adventskranz vor dem Gottesdienst beim Liturgiekreis abzugeben. Dieser wird dann gerne mitgesegnet. Herzliche Einladung dazu.
1
Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder
Die evangelische und die katholische Kirche in der Region Hanau und der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst laden zum Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder in Frankfurt ein.
2
Kunstprojekt im Lamboypark
In Zusammenarbeit von Kirche und Stadt können Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam mit der Künstlerin Sanja Zivo im Oktober und November den Lamboypark gestalten. Um Anmeldung bei Gemeindereferentin Brigitte Tabor wird gebeten, die Teilnahme ist kostenfrei.
3
Wir suchen...
Schauen Sie in unserer Rubrik "Stellenangebote" in der linken Spalte vorbei. Vielleicht ist etwas Passendes dabei!
4
Achtung: Geänderte Gottesdienstzeiten

Die Messe um 8:00 Uhr entfällt wegen Krankheit bis auf Weiteres.

Samstag 18:00 Uhr (Vorabendmesse) -

Sonntag 9:45 Uhr (Hochamt) - Sonntag 11:30 Uhr - 

Bitte melden Sie sich unbedingt an!

5

Stadtpfarrei Mariae Namen

Katholische Stadtpfarrei

Mariae Namen Hanau

Im Bangert 6
63450 Hanau

Telefon: (0 61 81) 9 23 00 70

 

aktuelle Pfarrmitteilungen

Die Gottesdienste von St. Josef finden aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen noch in der Stadtpfarrkirche statt. 

Citypastoral Hanau

 
 
  • 17.03.2020  Pfarrbüros für den Besucherverkehr geschlossen!

    Pfarrbüros für den Besucherverkehr geschlossen!
    Um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegen zu wirken, bleiben ab Montag, dem 16. März 2020, die Pfarrbüros bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen.
  • 17.03.2020  Einkaufsdienst in der Coronavirus-Zeit

    Einkaufsdienst in der Coronavirus-Zeit
    Die Stadtpfarrei Mariae Namen Hanau und die Citypastoral Hanau bietet in der Zeit, in der das öffentliche Leben eingeschränkt ist, einen Einkaufsdienst an.
  • 14.03.2020  Alle Gottesdienste und Veranstaltungen entfallen ab sofort im Bistum Fulda

    Alle Gottesdienste und Veranstaltungen entfallen ab sofort im Bistum Fulda
    Das Bistum Fulda hat ab sofort alle Gottesdienste und kirchlichen Veranstaltungen abgesagt. Diese Regelung gilt zunächst bis zum 3. April 2020 und betrifft auch die Hanauer Gemeinden Mariae Namen, St. Josef und Hl. Geist. Es gibt für alle die Möglichkeit, Gottesdienste im TV, Radio oder Internet zu verfolgen. Das Bistum Fulda hat auch einen Vorschlag für eine Wort-Gottes-Feier für zu Hause angeboten, den wir hier veröffentlichen.
  • 13.03.2020  Katholische Kitas in Hanau bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen!

    Katholische Kitas in Hanau bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen!
    In Hanau bleiben ab Montag, 16. März 2020, alle Kindertagesstätten geschlossen. Das betrifft auch die Kitas Mariae Namen, St. Josef und Heilig Geist. Bisher ist diese Maßnahme zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus bis voraussichtlich einschließlich 19. April geplant.
  • 13.03.2020  Einkehrtag verschoben - Veranstaltungen abgesagt

    Einkehrtag verschoben - Veranstaltungen abgesagt
    Aufgrund der aktuellen gesellschaftlichen Lage wird der für den 14. März geplante Einkehrtag der Hanauer Gemeinden vorerst abgesagt. Er soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Abgesagt sind auch schon das Kirchencafé in Heilig Geist am Sonntag, 15. März und der Ministrantentag des Dekanates Hanau am 21. März. Bitte achten Sie auf die aktuellen Vermeldungen und Aushänge.
  • 09.03.2020  Zusammen wachsen online

    Zusammen wachsen online
    Nach der gemeinsamen Gottesdienstordnung bekommen die Pfarreien "im Herzen von Hanau" eine gemeinsame Internetpräsenz. St. Josef und Heilig Geist Lamboy, bislang ohne richtige Internetseiten, ziehen sozusagen unter das digitale Dach der Stadtpfarrei.
  • 01.03.2020  REFRESH Lobpreisgottesdienst

    REFRESH Lobpreisgottesdienst
    Am Freitag, den 6. März 2020 findet um 19:00 Uhr der nächste REFRESH Lobpreisgottesdienst im Pfarrsaal des Dechant-Diel-Hauses (Stadtpfarrkirche Mariae Namen) statt.
  • 23.02.2020  Dekanatsmessdienertag

    Dekanatsmessdienertag
    Am Samstag, 21. März 2020 findet der diesjährige Dekanatsmessdienertag in Niederdorfelden statt. Herzliche Einladung an alle unsere Messdiener!

Sie benötigen Hilfe in der aktuellen Situation?

 

Ansprechbar - für Sie da:

 

Taufen

An jedem 1. Sonntag im Monat finden um 12:00 Uhr Taufen statt. Die Taufgespräche sind am Mittwoch vor der Taufe um 19:00 Uhr im Pfarrbüro.


Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, melden Sie sich bitte für einen Termin im Pfarrbüro.

 

Mittagsgebet

  • Innehalten
  • Zur Ruhe kommen
  • Auf Gott hören
  • Mit Gott sprechen

Herzliche Einladung 

jeden Mittwoch

von 12:05 Uhr - 12:15 Uhr

in der Stadtpfarrkirche