Lassen Sie Ihren Adventskranz segnen!
In der Vorabendmesse zum 1. Advent am Samstag, 28. November um 18:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche wird der Adventskranz feierlich gesegnet. Sie sind herzlich dazu eingeladen, auch Ihren privaten Adventskranz vor dem Gottesdienst beim Liturgiekreis abzugeben. Dieser wird dann gerne mitgesegnet. Herzliche Einladung dazu.
 Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder
Die evangelische und die katholische Kirche in der Region Hanau und der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst laden zum Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder in Frankfurt ein.
 Kunstprojekt im Lamboypark
In Zusammenarbeit von Kirche und Stadt können Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam mit der Künstlerin Sanja Zivo im Oktober und November den Lamboypark gestalten. Um Anmeldung bei Gemeindereferentin Brigitte Tabor wird gebeten, die Teilnahme ist kostenfrei.
 Wir suchen...
Schauen Sie in unserer Rubrik "Stellenangebote" in der linken Spalte vorbei. Vielleicht ist etwas Passendes dabei!
 Achtung: Geänderte Gottesdienstzeiten

Die Messe um 8:00 Uhr entfällt wegen Krankheit bis auf Weiteres.

Samstag 18:00 Uhr (Vorabendmesse) -

Sonntag 9:45 Uhr (Hochamt) - Sonntag 11:30 Uhr - 

Bitte melden Sie sich unbedingt an!

 
 
Lassen Sie Ihren Adventskranz segnen!
In der Vorabendmesse zum 1. Advent am Samstag, 28. November um 18:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche wird der Adventskranz feierlich gesegnet. Sie sind herzlich dazu eingeladen, auch Ihren privaten Adventskranz vor dem Gottesdienst beim Liturgiekreis abzugeben. Dieser wird dann gerne mitgesegnet. Herzliche Einladung dazu.
1
Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder
Die evangelische und die katholische Kirche in der Region Hanau und der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst laden zum Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder in Frankfurt ein.
2
Kunstprojekt im Lamboypark
In Zusammenarbeit von Kirche und Stadt können Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam mit der Künstlerin Sanja Zivo im Oktober und November den Lamboypark gestalten. Um Anmeldung bei Gemeindereferentin Brigitte Tabor wird gebeten, die Teilnahme ist kostenfrei.
3
Wir suchen...
Schauen Sie in unserer Rubrik "Stellenangebote" in der linken Spalte vorbei. Vielleicht ist etwas Passendes dabei!
4
Achtung: Geänderte Gottesdienstzeiten

Die Messe um 8:00 Uhr entfällt wegen Krankheit bis auf Weiteres.

Samstag 18:00 Uhr (Vorabendmesse) -

Sonntag 9:45 Uhr (Hochamt) - Sonntag 11:30 Uhr - 

Bitte melden Sie sich unbedingt an!

5

Stadtpfarrei Mariae Namen

Katholische Stadtpfarrei

Mariae Namen Hanau

Im Bangert 6
63450 Hanau

Telefon: (0 61 81) 9 23 00 70

 

aktuelle Pfarrmitteilungen

Die Gottesdienste von St. Josef finden aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen noch in der Stadtpfarrkirche statt. 

Citypastoral Hanau

 
 
  • 12.05.2020  Einladung zur Maiandacht 2 go

    Einladung zur Maiandacht 2 go
    Der Liturgiekreis Mariae Namen gestaltet im Marienmonat Mai regelmäßig den Marienaltar der Stadtpfarrkirche um. Der Altar will Sie zum Verweilen, Betrachten und Beten einladen. Es werden immer neue Maiandachten, auch zum Mitnehmen, ausgelegt. Schauen Sie immer wieder mal vorbei und lassen Sie sich inspirieren.
  • 08.05.2020  Hausgottesdienst-Angebote

    Hausgottesdienst-Angebote
    Für alle, die an den öffentlichen Gottesdiensten noch nicht teilnehmen können, folgen hier Links, die ein Hausgottesdienst-Angebot enthalten.
  • 05.05.2020  Hinweise zu den öffentlichen Gottesdiensten

    Hinweise zu den öffentlichen Gottesdiensten
    Am Freitag, 8. Mai um 9 Uhr, findet der erste öffentliche Gottesdienst statt (bitte melden Sie sich an!). Ab dem Wochenende 9./10. Mai feiern wir auch wieder Sonntagsmessen. Lesen Sie hier alle Informationen, die Sie brauchen, um an den Gottesdiensten in dieser Sondersituation teilnehmen zu können - und damit Sie und alle anderen vor der Weitergabe des Virus dabei geschützt sind.
  • 05.05.2020  Ab Freitag wieder öffentliche Gottesdienste - unter Auflagen

    Ab Freitag wieder öffentliche Gottesdienste - unter Auflagen
    Am Freitag dieser Woche findet mit der Werktagsmesse um 9 Uhr der "Testlauf" für den ersten öffentlichen Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche nach dem Lockdown statt. Dabei werden alle hygienischen Auflagen eingehalten, über die wir hier informieren. Fortan finden sechs Sonntagsgottesdienste in der Stadtpfarrkirche statt, zu denen sich jeweils maximal 70 Personen (inklusive Priester, Ordner, Organist!) anmelden dürfen. Lesen Sie hier - und melden Sie sich ab 6. Mai an!
  • 30.04.2020  Eröffnung der Maiandachten

    Eröffnung der Maiandachten
    Die Eröffnung der Maiandachten können Sie sich hier als pdf herunterladen und zuhause beten.
  • 30.04.2020  Bischof Gerber: Hinweise und Impulse

    Bischof Gerber: Hinweise und Impulse
    ... zu Feier von unter Auflagen öffentlich zugänglichen Eucharistiefeiern. Achtung: In der Stadtpfarrkirche Hanau findet der erste öffentliche Gottesdienst erst am Freitag, 8. Mai statt! Infos zur Anmeldung und weitere Hinweise folgen bis Dienstag nächster Woche! Pfarrer Krenzer, Pfarrer Prähler und die Mitarbeitenden der Pfarrei arbeiten gerade an der Umsetzung des Schutzkonzeptes in Hanau.
  • 29.04.2020  Dieses Wochenende NOCH KEINE Gottesdienst - Termine ab Dienstag

    Dieses Wochenende NOCH KEINE Gottesdienst - Termine ab Dienstag
    Bitte beachten Sie, dass am Wochenende 2./3. Mai noch keine Gottesdienste in Mariae Namen, St. Josef oder Heilig Geist stattfinden. Der erste öffentliche Gottesdienst ist für Freitag, 8. Mai in der Stadtpfarrkirche geplant. Aktuell arbeiten die Hauptamtlichen der Stadtpfarrei, der Pfarrei St. Josef und der Pfarrei Heilig Geist an unserem lokalen Schutzkonzept. Termine und Anmeldemöglichkeiten veröffentlichen wir am Dienstag, 5. Mai.
  • 28.04.2020  Öffnung der Gottesdienste im Kontext der Corona-Krise

    Öffnung der Gottesdienste im Kontext der Corona-Krise
    Schon bald könnte es im Bistum Fulda, also auch in Hanau, wieder öffentliche Gottesdienste geben. Dies wird nur unter Auflagen möglich sein. Noch wird über die Umsetzung beraten. Bischof Gerber würdigt derweil die kreative Initiativen, die in der Zwischenzeit entstanden sind.

Sie benötigen Hilfe in der aktuellen Situation?

 

Ansprechbar - für Sie da:

 

Taufen

An jedem 1. Sonntag im Monat finden um 12:00 Uhr Taufen statt. Die Taufgespräche sind am Mittwoch vor der Taufe um 19:00 Uhr im Pfarrbüro.


Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, melden Sie sich bitte für einen Termin im Pfarrbüro.

 

Mittagsgebet

  • Innehalten
  • Zur Ruhe kommen
  • Auf Gott hören
  • Mit Gott sprechen

Herzliche Einladung 

jeden Mittwoch

von 12:05 Uhr - 12:15 Uhr

in der Stadtpfarrkirche