Lassen Sie Ihren Adventskranz segnen!
In der Vorabendmesse zum 1. Advent am Samstag, 28. November um 18:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche wird der Adventskranz feierlich gesegnet. Sie sind herzlich dazu eingeladen, auch Ihren privaten Adventskranz vor dem Gottesdienst beim Liturgiekreis abzugeben. Dieser wird dann gerne mitgesegnet. Herzliche Einladung dazu.
 Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder
Die evangelische und die katholische Kirche in der Region Hanau und der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst laden zum Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder in Frankfurt ein.
 Kunstprojekt im Lamboypark
In Zusammenarbeit von Kirche und Stadt können Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam mit der Künstlerin Sanja Zivo im Oktober und November den Lamboypark gestalten. Um Anmeldung bei Gemeindereferentin Brigitte Tabor wird gebeten, die Teilnahme ist kostenfrei.
 Wir suchen...
Schauen Sie in unserer Rubrik "Stellenangebote" in der linken Spalte vorbei. Vielleicht ist etwas Passendes dabei!
 Achtung: Geänderte Gottesdienstzeiten

Die Messe um 8:00 Uhr entfällt wegen Krankheit bis auf Weiteres.

Samstag 18:00 Uhr (Vorabendmesse) -

Sonntag 9:45 Uhr (Hochamt) - Sonntag 11:30 Uhr - 

Bitte melden Sie sich unbedingt an!

 
 
Lassen Sie Ihren Adventskranz segnen!
In der Vorabendmesse zum 1. Advent am Samstag, 28. November um 18:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche wird der Adventskranz feierlich gesegnet. Sie sind herzlich dazu eingeladen, auch Ihren privaten Adventskranz vor dem Gottesdienst beim Liturgiekreis abzugeben. Dieser wird dann gerne mitgesegnet. Herzliche Einladung dazu.
1
Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder
Die evangelische und die katholische Kirche in der Region Hanau und der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst laden zum Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder in Frankfurt ein.
2
Kunstprojekt im Lamboypark
In Zusammenarbeit von Kirche und Stadt können Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam mit der Künstlerin Sanja Zivo im Oktober und November den Lamboypark gestalten. Um Anmeldung bei Gemeindereferentin Brigitte Tabor wird gebeten, die Teilnahme ist kostenfrei.
3
Wir suchen...
Schauen Sie in unserer Rubrik "Stellenangebote" in der linken Spalte vorbei. Vielleicht ist etwas Passendes dabei!
4
Achtung: Geänderte Gottesdienstzeiten

Die Messe um 8:00 Uhr entfällt wegen Krankheit bis auf Weiteres.

Samstag 18:00 Uhr (Vorabendmesse) -

Sonntag 9:45 Uhr (Hochamt) - Sonntag 11:30 Uhr - 

Bitte melden Sie sich unbedingt an!

5

Stadtpfarrei Mariae Namen

Katholische Stadtpfarrei

Mariae Namen Hanau

Im Bangert 6
63450 Hanau

Telefon: (0 61 81) 9 23 00 70

 

aktuelle Pfarrmitteilungen

Die Gottesdienste von St. Josef finden aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen noch in der Stadtpfarrkirche statt. 

Citypastoral Hanau

 
 
  • 14.03.2019  Spiegel der Seele: Fastenpredigt von Kaplan Prähler

    Spiegel der Seele: Fastenpredigt von Kaplan Prähler
    Am 17. März 2019, dem 2. Fastensonntag, findet in der Stadtpfarrkirche die erste Fastenpredigt statt. Kaplan Patrick Prähler wird anhand des Märchens "Des Kaisers neue Kleider" zum Thema "Spiegel der Seele" predigen. Sie können die Predigt in den Gottesdiensten um 10.45 Uhr und 19 Uhr erleben.
  • 10.03.2019  Orgeltriduum 2019

    Orgeltriduum 2019
    Dieses Jahr wird unsere Oberlinger-Orgel stolze 30 Jahre alt. Zu Ehren ihres runden Geburtstages gibt es im Mai gleich drei Konzerte, die auf ihr gespielt werden. Ganz herzliche Einladung dazu!
  • 09.03.2019  Einführung von Bischof Michael Gerber am 31. März 2019 in Fulda

    Einführung von Bischof Michael Gerber am 31. März 2019 in Fulda
    Der neue Oberhirte unseres Bistums, Michael Gerber, wird am 31. März 2019 um 15:00 Uhr im Hohen Dom zu Fulda in sein Amt als unser neuer Bischof eingeführt. Die Einladung, den neuen Bischof zu begrüßen, ergeht an alle Gläubigen im Bistum Fulda.
  • 07.03.2019  Mit Märchen auf Spurensuche: Fastenpredigten in der Stadtpfarrkirche

    Mit Märchen auf Spurensuche: Fastenpredigten in der Stadtpfarrkirche
    Zum Thema "Jahr der Taufberufung" gehen vier Priester aus der Region in ihren Fastenpredigten auf eine märchenhafte Spurensuche. Die Predigten werden in der Stadtpfarrkirche jeweils um 10:45 Uhr im Hochamt sowie um 19:00 Uhr in der Abendmesse gehalten
  • 06.03.2019  Ewiges Gebet am 10. März 2019

    Ewiges Gebet am 10. März 2019
    Am 1. Fastensonntag (10. März 2019) klinkt sich die Stadtpfarrei Mariae Namen wieder ein ins "Ewige Gebet". Die Aussetzung des Allerheiligsten erfolgt um 14:00 Uhr. Nach einer Stunde stiller Anbetung finden verschiedene gestaltete Betstunden statt. Um 18:00 Uhr findet die feierliche Schlussandacht mit "Te Deum" und sakramentalem Segen statt.
  • 06.03.2019  Gottesdienst für junge Familien am 10. März 2019

    Gottesdienst für junge Familien am 10. März 2019
    Am Sonntag, 10. März 2019 findet um 11:00 Uhr der erste Gottesdienst für junge Familien im 1. Stock des Dechant-Diel-Hauses statt. Herzliche Einladung an unsere Kleinen mit Ihren Eltern zu einem ganzheitlichen Wortgottesdienst mit Liedern und Bewegungen und ganz viel Spaß.
  • 24.02.2019  Bibelkreis am 13. März 2019

    Bibelkreis am 13. März 2019
    Der nächste Bibelkreisabend findet am Mittwoch, den 13. März 2019 um 19:30 Uhr statt. Neue Gesichter sind herzlich Willkommen! Der Abend findet im Bonifatiuszimmer des Dechant-Diel-Hauses statt.
  • 08.01.2019  Die Sternsinger besuchen Geschäfte und Einrichtungen

    Die Sternsinger besuchen Geschäfte und Einrichtungen
    Am Donnerstag, 10. Januar 2019 sind die vier Sternsingergruppen von Mariae Namen mit der italienischen Gruppe und den zwei Gruppen von St. Josef in der Innenstadt unterwegs. Diesmal besuchen sie sowohl Geschäfte als auch öffentliche und soziale Einrichtungen, z.B. das Vinzenzkrankenhaus, die Kindertagesstätten und Senioreneinrichtungen.

Sie benötigen Hilfe in der aktuellen Situation?

 

Ansprechbar - für Sie da:

 

Taufen

An jedem 1. Sonntag im Monat finden um 12:00 Uhr Taufen statt. Die Taufgespräche sind am Mittwoch vor der Taufe um 19:00 Uhr im Pfarrbüro.


Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, melden Sie sich bitte für einen Termin im Pfarrbüro.

 

Mittagsgebet

  • Innehalten
  • Zur Ruhe kommen
  • Auf Gott hören
  • Mit Gott sprechen

Herzliche Einladung 

jeden Mittwoch

von 12:05 Uhr - 12:15 Uhr

in der Stadtpfarrkirche